TSL 1100 Rollstuhlhebebühne

TSL 1100 Rollstuhllift Schritt

Der TSL 1100 Steplift ist eine zuverlässige und praktische Lösung, wenn Treppen Rollstuhlfahrern den Zugang in ihr Zuhause erschweren. Er ist so konzipiert, dass schwere elektrische Rollstühle und deren Fahrer angehoben werden können. Hierzu hat er mit 1100 x 1400 mm eine ausreichend große Plattform.

Der TSL 1100 hat eine Hubhöhe von 1000 mm bei einer Nutzlast von 385 kg. Er verfügt über einen automatischen Abrollschutz in Form einer klappbaren Rampe, die den Rollstuhl sicher auf der Plattform hält. Der Lift wird in Großbritannien hergestellt und entspricht der BS 6440: 2011 Norm.

  • Einfache Installation – besteht aus einer in sich geschlossenen Einheit, die schnell zu installieren ist
  • Sicher und zuverlässig – verfügt über einen automatischen Abrollschutz für Rollstühle
  • Kostengünstig – kostet oftmals weniger als eine Rampe und kann leicht wieder woanders aufgestellt werden
  • Einfach zu nutzen – Auffahrrampe ist flach und die Steuerungen ist einfach zu bedienen
  • Große Kapazität – Nutzlast von 385 kg mit einer 1100 mm breiten Plattform

Technische Spezifikationen

  • Einsatzbereich: kann intern oder extern aufgestellt werden. Nutzung nur durch Für Rollstuhlfahrer im privaten Wohnbereich
  • Maximale sichere Nutzslast: 385 kg
  • Maximale Hubhöhe serviert: 1000 mm oder 920 Millimeter, wenn in einer Grube aufgestellt
  • Anforderungen an die Stromversorgung: 220/240In, ~50/60 Hz, 13A einphasig
  • Niederspannungssteuersystem: 24 V DC
  • Betriebstemperaturbereich: -10 ° C bis 40 ° C
  • Sicherheit: automatische Abrollsicherung für Rollstühle, Akku-Notstromversorgung, Druckwächter
  • Antrieb: hydraulischer Scherenmechanismus mit Druckknopfsteuerung, geschützt durch einen Faltenbalg